Spain 2

Spanien – Warum nicht wenigstens einmal im Leben?

Wenn man über Urlaub irgendwo in Europa in Erwägung zieht, ist Spanien sehr oft als potenzielles Reiseziel hinweist. Warum diese Richtung? Das ist doch selbstverständlich, weil das einfach Spanien ist. Ein touristenfreundlicher Staat, die in südwestlichem Europa liegt.

Spanien bedeutet tolles Klima und wunderschöne Strande, die weltberühmt sind.

Man kann von Norden bis Süden und Westen bis Osten am Strand liegen. Dazu noch zwischen Mittelmeer oder Atlantische Ozean wählen. Wasser und Gebirge, dazu dort noch viele Städte und Dörfer zur Wahl stehen. Wenn jemand es will, kann dort lange Wochen verbringen. Leider sehr oft ist es nicht so. Vielleicht können sich manche Personen solche lange Pause leisten, aber die Mehrheit hat nur eine oder zwei Wochen Urlaub. Wo kann man es gut benutzen? Natürlich in Spanien! (http://www.lot.com/pl/pl/)

In diesem Staat kann man wählen, ob man lange Stunden an einem von vielen Stränden verbringen oder Städte besuchen will. Was wichtig ist, man kann, aber nicht muss das machen. Hier kann man alles haben. Sonne, Wasser, schmackhaftes Essen und Trinken und dazu noch in toller Stadt…  Am Morgen Strand, Nachmittag im Museum und am Abend Disco oder Theater. Das kann zum Beispiel Barcelona oder Tarragona sein.

Es ist nicht so, dass hier nur interessante Vorschläge für Menschen, die Erholung in einer Lokalität gern haben. Man kann hier auch City Break machen und ein paar Städte besichtigen und dazu noch etwas Zeit auf dem Strand verweilen. SpainMan kann mit der Hauptstadt Spaniens beginnen. In Madrid kann man einer der berühmtesten Museen der Welt besuchen. Das ist natürlich Prado-Nationalmuseum. Danach kann man nach Barcelona, Valencia oder Málaga fliegen. Eine tolle Option ist auch Gibraltar. Warum denn nicht fast in Afrika zu sein? Man kann das doch ganz einfach machen, wenn man in Südspanien ist. Wie erledigt man das? Ein Reisebüro oder Internet wird hier helfen. Man kann genaue Angebote aussuchen oder Objekte sehen. Der Wahl ist sehr groß. Wenn jemand Spanisch nicht kennt, soll sich darüber keine Sorgen machen. Englisch oder Französisch werden hier helfen.

Scheint das alles nicht attraktiv zu sein? Es gibt viele Plätze zum Urlaub, aber Spanien gibt besondere Möglichkeiten. Man kann es wenigstens einmal im Leben machen. Dort kann man und wahrscheinlich will man immer noch zurückkommen. In Spanien werden Singles und Familien mit Kinder etwas interessantes für sich selbst finden. Die Erinnerungen werden für viele Jahre im Gedächtnis bleiben.